Vita

 

Michaela Friedrich

 

geboren in Winterhausen bei Würzburg   

lebt seit 1998 in Gröbenzell bei München

 

von Beruf zunächst Erzieherin und Dipl. Sozialpädagogin (FH)

seit 2014 Freiberufliche Bildende Künstlerin

 

2019 - 2020 Meisterkurs mit Schwerpunkt Malerei an der                         Freien Kunstakademie Augsburg bei Prof. Jo Bukowski

 

2008 - 2013 Berufsfachschule für Bildende Kunst in München:

            Malerei / Grafik,  Abschluss im Februar 2013               

                 

Fort- und Weiterbildungen an der Akademie der Bildenden Künste Kolbermoor

  

Über 50 Ausstellungsbeteiligungen u. a. in Gröbenzell, Fürstenfeldbruck, Germering und im Deutschen Patentamt München. Einzelausstellung in Gröbenzell.  

 

2022 Finalistin bei der Karl Trautmann Kunstpreis Ausstellung

         der Kester-Haeusler-Stiftung Fürstenfeldbruck

 

2019 Teilnahme an der Ausstellung zum Kunstpreis der       

         Nürnberger Nachrichten im Kunsthaus Nürnberg.

 

2018 Öffentlicher Ankauf der Zachäuskirche Gröbenzell.

 

 

Illustrationen siehe unter Veröffentlichungen

 

Malerei

Kunstkurse

 

Mitglied bei GröbenArt e. V.

Mitglied in der Künstlervereinigung Fürstenfeldbruck